Projekte

Seit 2007 sind eine Vielzahl unterschiedlichster künstlerischer Projekte in verschiedenen Kontexten entstanden. 

Hier finden Sie eine Auswahl der wichtigsten Produktionen der letzten Jahre.

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Vimeo weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Il Trionfo

Georg Friedrich Händels "Il Trionfo del Tempo e del Disinganno" ist sein zeitlosestes Oratorium. In Zusammenarbeit mit Ilka Seifert entstand eine mehrfach mit verschiedenen Partner:innen realisierte Inszenierung mit großformatigen Videoprojektionen von vorproduzierten Filmen, Texten und Livekameras.

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Bach in Bitterfeld

Im Rahmen eines Seminars am Landeszentrum Musik-Design-Performance der Staatlichen Musikhochschule Trossingen entstand in Zusammenarbeit mit Prof. Sonja Schmid und Studierenden die Klanginstallation "Bach in Bitterfeld". Eine Kooperation der Köthener Bachfesttage mit dem OSTEN Festival und der Musikhochschule Trossingen.

Vimeo

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Vimeo weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Contain

Alles begann mit einer Einladung des Goethe-Instituts HongKong für einen Workshop mit dem Hong Kong New Music Ensemble 2017. Mit Förderung u.a. der Kulturstiftung des Bundes entstand 2019-2022 ein komplexes Projekt mit dem Hamburger Ensemble Resonanz, den Kolleg:innen in Hongkong sowie dem Künstler Samson Young (Hongkong) und dem Komponisten Simon James Phillips (Berlin). Die Pandemie erzwang neue Formen der Zusammenarbeit.

Vimeo

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Vimeo weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Kunst der Fuge

Für das Jahrhundertprojekt "All of Bach" der Nederlands Bach Society entstand im Herbst 2021 in der Regie von Folkert Uhde und dem Lichtdesign von Jörg Bittner eine filmische Version in einer außergewöhnlichen Orchestrierung von Shunske Sato - bereits jetzt mit mehr als 350.000 Aufrufen.

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Experimental Concert Research

Das interdisziplinäre Forschungsprojekt beschäftigt sich mit dem Erlebnis Konzert aus der Perspektive der Zuhörenden. Im Sommer 2022 fand eine großangelegte Konzertreihe im Berliner Piere-Boulz-Saal und im Radialsystem statt. Folkert Uhde veränderte als künstlerischer Leiter von Konzert zu Konzert Setting und Abläufe. Alles über das Projekt und die Beteiligten unter dem unterstehenden Link:

Vimeo

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Vimeo weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Tafelmusik

Im Auftrag des Festivals Fe:lix! der Kölner Philharmonie entstand im Sommer 2021 eine außergewöhnliche Konzertinstallation im Wallraff-Richarts-Museum. 
Die Musikalische Leitung hatte Jeremias Schwarzer, das Konzertdesign-Team bestand aus Ilka Seifert und Folkert Uhde.

Vimeo

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Vimeo weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

TRANSITIONS

Über mehrere Jahre hinweg erarbeiteten die aus Tunesien stammende Sängerin Ghalia Benali, die türkische Kemence-Meisterin Neva Özgen, die österreichische Gambisten Romina Lischka und Folkert Uhde ein audiovisuelles Konzert, das bislang u.a. beim Fe:lix! Festival, im Concertgebouw Brugge, dem Palais des Beaux Arts Brüssel, dem Flandern Festival und den Montforter Zwischentönen gezeigt wurde. Dabei entwickelt sich das Projekt ständig weiter, der Prozess ist Teil der künstlerischen Produktion.

Hohenkarpfen XXI

Im Rahmen eines interdisziplinären Seminars an der Musikhochschule Trossingen entstand im Sommer 2021 ein Land Art Projekt für einen Berg in der Nähe von Trossingen, den Hohenkarpfen. Details finden sich auf der interaktiven website: https://www.hfm-trossingen.de/hohenkarpfen/

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Transientimpuls Festival


Auf Initiative des Berliner Musikern Jeremias Schwarzer entstand 2001 ein völlig neuartiges Kulturprojekt im ländlichen Raum der Eifel in Kooperation mit der japanischen Installationskünstlerin Chiharu Shiota.
Konzertdesign-Team: Ilka Seifert (Dramaturgie), Karel de Wit (Licht), Torsten Podraza (Video), Folkert Uhde (Raum und Video).

Goldberg Variationen

Eines der berühmtesten Werke der Musikgeschichte in neuem Gewand: 

Mit Elina Albach (Cembalo), Margret Köll (Harfe), Georg Kallweit (Violine), Carlo Grippa (Soundscapes), Folkert Uhde (Video, Licht, Konzept) und Ilka Seifert (Dramaturgie).


Feldkircher Matthäuspassion


Die Montforter Zwischentöne bildeten den Rahmen für die Realisierung einer Matthäuspassion als Erzählung über Zivilcourage. Es spielte die Capella Stella Matutina, es sang der Kammerchor Feldkirch, die musikalische Leitung hatte Benjamin Lack. Das Konzertdesign-Team bestand aus Ilka Seifert (Regie), Jörg Bittner (Licht), Matthes Günther (Video) und Folkert Uhde (Gesamtkonzept gemeinsam mit Hans-Joachim Gögl).


YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen
Vimeo

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Vimeo weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Draussen / Drinnen

2016 beauftragte die Hamburger Kunsthalle Folkert Uhde mit der Konzeption einer Konzertinstallation anlässlich der Wiedereröffnung. Dabei ging es darum, die Neuverortung des Kunsthallenkomplexes im Stadtraum spielerisch sichtbar zu machen. 
Eine Kooperation mit dem Ensemble Resonanz. Die Dramaturgie übernahm Ilka Seifert, Jörg Bittner entwickelte das Lichtdesign, Karel de Wit kümmerte sich um die Technik.

Vimeo

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Vimeo weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Johannespassion


Fernsehproduktion für den Bayerischen Rundfunk im Rahmen der ION Nürnberg (Musikfest ION).

Chor des Bayerischen Rundfunks
Concerto Köln
Peter Dijkstra, Musikalische Leitung
Ilka Seifert, Dramaturgie und Regie
Jörg Bittner. Licht
Folkert Uhde, Konzept und Regie

Link zur ARD Mediathek:
https://www.ardmediathek.de/video/ard-klassik/bach-johannespassion-chor-des-bayerischen-rundfunks-concerto-koeln-peter-dijkstra-br-klassik/ard/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE0MzQ3MjM

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

alif::split in the wall


Mit alif::spilt in the wall begann eine umfangreiche Zusammenarbeit zwischen Jeremias Schwarzer und Folkert Uhde Konzertdesign.

Mit einer Installation von Chiharu Shiota, Licht und Videos wurde ein immersiver Raum für Neue Musik und Elektronik geschaffen.

Zafran Ensemble
Jeremias Schwarzer, Blockflöte und Leitung
Stefan Goldmann, Elektronische Musik
Samir Odeh-Tamimi, Komposition
Ilka Seifert, Dramaturgie
Karel de Wit, Licht
Folkert Uhde, Video

Vimeo

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Vimeo weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Sounds & Clouds
A Musical Gardening Project

Eine Kooperation zwischen dem Flandern Festival, den Montforter Zwischentönen, dem Radialsystem Berlin und der Holland Baroque Society.

Jeremias Schwarzer, Blockflöte und Leitung
Letizia Renzini, Live-Sounds
Folkert Uhde, Video und Konzertdesign
Ilka Seifert, Dramaturgie
Holland Baroque Society

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Friends of Amarillis

Margret Köll, Harfe
Georg Kallweit, Violine u.a.
Michael Metzler, Percussion
Ilka Seifert und Folkert Uhde, Regie

Ein Spiel mit Musik



Vimeo

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Vimeo weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen